Spezielle Gottesdienste

In unserer Kirche gibt es neben dem klassischen Sonntagmorgen-Gottesdienst auch Gottesdienste in unkonventioneller Form
Flyer Auftakt 2017<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-thal-lutzenberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>12</div><div class='bid' style='display:none;'>718</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

 

Auftakt-Gottesdienst Buechen
Den Sonntagabend verstehen wir als «Auftakt» für die neue Woche. Dieser Gottesdienst in der Evang. Kirche in Buechen soll der kommenden Woche Schwung verleihen.
Ein Musikteam spielt und begleitet Kirchenlieder, die in den
letzten Jahren entstanden und von unserer Kantonalkirche mit
einem speziellen Gütesiegel prämiert worden sind. Darunter sind
Lieder mit einem mitreissenden Rhythmus, aber auch ruhige, balladenartige Lieder.
Eine Kurzpredigt lädt zum Nachdenken und zum Mitdenken an.

Kontakt
Pfarrer
Klaus Steinmetz
Bachstrasse 13
9425 Thal

071 855 21 05

Nächste Daten:

24.09.2017
Gottesdienst in moderner Form mit populärer Kirchenmusik, gestaltet von Pfr. Klaus Steinmetz und Team; anschliessend ist das Bistro geöffnet  weiter

19.11.2017
Gottesdienst in moderner Form mit populärer Kirchenmusik, gestaltet von Pfr. Klaus Steinmetz und Team; anschliessend ist das Bistro geöffnet  weiter


Abendfeier Licht & Klang Thal
Alle zwei Monate findet am Sonntagabend in der paritätischen Kirche in Thal eine besinnliche und stimmungsvolle Abendfeier Licht & Klang statt.
In dieser meditativen Feier am Ende einer Woche bilden Wort und Musik ein Ganzes. Musikalisch ist von der Gregorianik bis zu zeitgenössischen Klängen zu hören. Inhaltlich sollen Menschen ermutigt werden, Gott, den Nächsten und sich selber im Lichte des Evangeliums neu zu entdecken.

Kontakt
Pfarrerin
Barbara Köhler
Tobelmülistrasse 9
9425 Thal

071 888 13 55

Nächste Daten:

29.10.2017
Abendfeier Licht & Klang mit Pfrn. Barbara Köhler im KGH, anschliessend Apéro  weiter

24.12.2017
Familiengottesdienst am Heiligabend mit Pfr. Klaus Steinmetz  weiter


 
aktualisiert mit kirchenweb.ch