Konfirmation

In der Konfirmation bestätigen Jugendliche, die das 9. Schuljahr besuchen, ihre Taufe und werden von da an in unserer Kirche als erwachsene Christen angesehen. Der Konfirmandenunterricht ist die Vorbereitung darauf.
DSC_1072 (Foto: Uschi Steinmetz)

 

Für wen
Jugendliche, die das 9. Schuljahr besuchen.
In der evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen ist die Teilnahme an ERG-Kirchen im 7. und 8. Schuljahr Voraussetzung für die Aufnahme in den Konfirmandenunterricht.
Zudem benötigst du 30 Credits aus den Erlebnisprogrammen, die du während dem 7. und 8. Schuljahr sammeln kannst » https://www.evang-thal-lutzenberg.ch/erlebnisprogramm
Wie lange
Der Konfirmandenkurs beginnt mit einer Informationsveranstaltung zu Beginn des Schuljahres, zu der alle angehenden KonfirmandInnen und deren Eltern von den Pfarrämtern eingeladen werden. Er endet mit der Konfirmation Ende Mai / Anfang Juni.
Infos
Der Konfirmandenkurs umfasst folgende Elemente:
  • 15 Doppellektionen (1 ½ Std.)
  • alle 2 bis 3 Wochen in 2 Gruppen (je eine in Thal und Buechen)
  • 3-tägiges Konfirmandenlager (jeweils im September)
  • Gottesdienstbesuch (10x im Konfirmandenjahr)
Wo
Die Lektionen finden jeweils in den evangelischen Kirchgemeindehäusern in Buechen und Thal statt.
Kontakt
Gemeindekreis Buechen-Staad-Altenrhein-Wienacht:
Pfarrer
Klaus Steinmetz

071 886 45 40


Gemeindekreis Thal-Lutzenberg-Buriet:
Pfarrerin
Barbara Köhler

071 886 45 35
Nächste Daten:
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch