Konfirmation in Thal

am Sonntag, 20. September
Endlich Konfirmation!

Und am Ende gibt es Geld: so soll - so darf es auch sein. Schliesslich geht es in der Konfirmation um den Segen. Gewiss - um den Segen Gottes geht es. Und der GeldSegen? Ja - am Ende geht es um Geschenke - um das Geschenk schlechthin - Gottes Versprechen: Fürchte dich nicht - ich bin mit dir - wo du auch hingehst. Das gilt immer - ohne wenn und ohne aber. In der Konfirmation bekräftigen wir’s - machen’s stark. Am 20. September um 10 Uhr feiern wir in Thal Konfirmation - endlich.
Pfrin. Barbara Köhler
Bereitgestellt: 07.09.2020     Besuche: 33 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch