Herzliche Einladung zum Rumänien-Abend

Abfahrt zum Festgottesdienst in Palatka<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-thal-lutzenberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>89</div><div class='bid' style='display:none;'>1039</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

am 2. November um 19 Uhr im KGH Buechen
von Pfr. Klaus Steinmetz
38 Studienreisende aus unserer Kirchgemeinde und Umgebung waren im April in Österreich, Ungarn und Rumänien unterwegs auf den Spuren der Reformation. Höhepunkt der Reise war der Besuch in unserer Partnergemeinde Palatka, einem kleinen Bauerndorf im Westen Rumäniens, wo wir ein ganzes Wochenende verbrachten.

An verschiedenen Orten in den drei Ländern begegneten wir Kirchenvertretern und Kulturschaffenden. Beglückt und reich beschenkt kehrten wir wieder in die Schweiz zurück.

Nun möchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Studienreise die Öffentlichkeit teilhaben lassen an ihren Erlebnissen und einladen zu einem

Rumänien-Abend

am Freitag, 2. November 2018

um 19 Uhr

im evang. Kirchgemeindehaus Buechen


Die erste Stunde zwischen 19 und 20 Uhr dient dem Ankommen und dem Anstossen am reichhaltigen Apéro-Buffet. Danach geben Bilder und Musik einen Einblick in das, was die Studienreisenden erlebt haben.

Herzliche Einladung!
Pfr. Klaus Steinmetz und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Studienreise
Autor: Jnes Sarcinella     Bereitgestellt: 02.10.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch