Spendenaktion SolarKirche Buechen-Staad

erfolgreich abgeschlossen
Genau ein halbes Jahr lang, von Oktober 2019 bis April 2020, lief die Spendenaktion für den Bau einer Solaranlage auf dem Dach des Buechner Kirchgemeindehauses. Das Spendenbarometer gab Auskunft über den jeweiligen Zwischenstand des Spendenkontos. Nun sind darauf 94 Täfelchen zu bewundern. Das bedeutet, dass ein Gegenwert von 94 x 600 Franken einbezahlt wurde, genau gesagt 56‘779.78 Franken.

Von einem Betrag in dieser Höhe hatte das SolarKirche-Team geträumt, aber nicht zu hoffen gewagt. Nun wird die Anlage gebaut, sobald die Baubewilligung erteilt und die Offerten eingeholt sind.

Im Namen des Teams und des Hilfswerks «Solafrica» bedanke ich mich ganz, ganz herzlich bei allen grosszügigen Spenderinnen und Spendern. Schon bald wird grüner Strom fliessen, mit dessen Erlös Solaranlagen in Afrika gebaut werden können.
Pfr. Klaus Steinmetz
Bereitgestellt: 25.05.2020     Besuche: 26 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch