10 Jahre Sitzen in der Stille

im KGH Buechen
Seit Oktober 2010 findet ausser während der Schulferien durchschnittlich alle 14 Tage dienstags von 19.30 Uhr bis 20.45 Uhr im KGH Buechen das «Sitzen in der Stille» statt. Es ist ein offenes Angebot, zu dem man sich nicht an- oder abmelden muss. Einige der Teilnehmenden sind seit 10 Jahren dabei, andere erst vor kurzem dazugekommen. Nach einer Einleitung, die aus Gespräch, Singen, Yogaübungen oder Tanzen bestehen kann, folgen 2x20 Minuten Meditation in der Stille unterbrochen von einem 5-minütigen Gehen in der Stille. Geleitet wird das «Sitzen in der Stille» von Pfr. Klaus Steinmetz, gelegentlich auch von anderen Teilnehmenden. Schnuppern Sie doch einfach mal hinein! Die Daten finden Sie im Kirchenboten und auf unserer Homepage.
Bereitgestellt: 15.09.2020     Besuche: 18 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch