EP: Und doch lebenswert...

Doris Sonderegger wohnt in Rheineck und ist seit ihrer Geburt körperlich behindert. Man sieht sie oft mit ihrem elektrischen Rollstuhl durch Rheineck und Thal flitzen. Trotz ihrer Behinderung ist sie ein fröhlicher Mensch. Vor einigen Jahren hat ein Filmemacher einen Film über sie gedreht. Wir schauen uns den Film miteinander an und kommen mit der Hauptdarstellerin ins Gespräch.
Kontakt: Pfr. Klaus Steinmetz, Tel. 071 855 21 05
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch